Kreativität

Wissen/
Technik

Jugend

Spiel

Sport

Aktion/
Abenteuer
Gesundheit/
Ernährung

UNSERE BUNTE STADT

24. & 25. Juni 2017, 11 – 18 Uhr

Rund um den Schlossplatz und den Eckensee

Eintritt frei!

Gemeinsam mit den Partnern City-Initiative Stuttgart e.V. als Veranstalter des Festivals, dem Sportkreis Stuttgart e.V. als Dachorganisation von rund 300 Sportvereinen in Stuttgart sowie der Stuttgarter Zeitung als Titel- und Medienpartner wird das Stuttgarter Zeitung Kinder- und Jugendfestival Stuttgart City Fit & Fun rund um den Schlossplatz, Eckensee und die Königstraße auf die Beine gestellt. Eine Veranstaltung die in ihrer Art zu den größten in Deutschland gehört. Das tollste, alles ist kostenlos.

Wir freuen uns auch in diesem Jahr sehr über das Grußwort und die Schirmherrschaft von Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Oberbürgermeister Fritz Kuhn.

Die Partner des 15. Stuttgarter Zeitung Kinder- und Jugendfestival:

Sport

Sport

Das Kinder- und Jugendfestival präsentiert im Bereich „Sport“ jährlich rund 40 Vereine des Dachverbandes Sportkreis Stuttgart e.V., sowie weitere Flächenpartner und Aktionen, bei denen Bewegung im Vordergrund steht. Die Besucher können zahlreiche Sportangebote entdecken und sich in ihnen ausprobieren. Ob Lacrosse, Stacking, Golfen, Rugby, Segeln oder Taekwondo, bei der Vielfältigkeit der Sportarten ist sicherlich für Jeden etwas dabei.

Alle Aktionen kostenlos

Wissen/Technik

Wissen/Technik

Der Bereich „Wissen/Technik“ führt die Besucher an Themen wie Naturkunde, Geschichte, Politik, Nachhaltigkeit und naturwissenschaftliche Phänomene spielerisch heran. Dabei kommen Glücksräder, Puzzles, interaktive Exponate, Stromkreise zum Einsatz.

75.000 Besucher

Spiel

Spiel

Bei den Aktionen im „Spiel-Bereich“ können sich die Besucher austoben und Neues entdecken. Riesenrutschen, Spielparcours, Brettspiele, Bauklötze, Hüpfburgen und vieles mehr werden getestet und sorgen für jede Menge Spielspaß. Für die ganz Kleinen stehen natürlich Puzzles, Memorys und Maltische zur Verfügung.

80.000 qm Fläche

Gesundheit/Ernährung

Gesundheit/Ernährung

Das Gebiet „Gesundheit/Ernährung“ klärt die Besucher vorwiegend über die richtige Ernährung, Bewegung und Vorbeugung von Krankheiten auf. Durch die selbstständige Zubereitung von Essen, Verkostungen nach dem Mixteller-Prinzip, Entdeckungsparcours von Kräutern, ein Allergiemobil oder Bewegungsmodule wird spielerisch Aufklärung geleistet.

120 Aktionen – hier zu finden

Aktion/Abenteuer

Aktion/Abenteuer

Der Themenbereich „Aktion/Abenteuer“ beinhaltet jedes Jahr jede Menge Spaß, Spiel und Aufklärung. Ein Barfuß-Sinnespfad lehrt die Besucher, verschiedene Untergründe blind zu ertasten und zu beschreiten. Zudem stehen Verkehrsprävention, eine Seilbahn über den See, ein Segelflugzeug und vieles mehr im Fokus.

Cooles Rahmenprogramm

Kreativität

Kreativität

In diesem Bereich sind der „Kreativität“ keine Grenzen gesetzt: Rund um Kinderschminken, Airbrush Tattoos, Fotoaktionen, Tanzworkshops, Basteln von Bändern und Blumenkränzen, sowie Gestalten von Stofftaschen, Porzellanartikeln und Buttons, findet der kreative Bereich jährlich viel Zulauf und Andenken dürfen meist mit nach Hause genommen werden.

50 aktive Vereine und Verbände

Jugend

Jugend

Der exklusive, integrierte „Jugend“-Bereich mit dem Namen „OutDoorDays ForYOU“ wurde in 2016 neu geschaffen und mit großer Begeisterung angenommen. Hier gibt es allerlei jugendliche Aktionen rund um Berufe, Jugendreisen, sowie neue Trendsportarten zu testen und kennenzulernen. Besonders die etwas größeren Besucher ab 12 Jahren sind beim Jugendevent für Urban & Outdoor genau richtig, denn die Themen Outdoor, Natur- und Extremsport sowie Bewegungs- und Straßenkultur stehen hier im Mittelpunkt.

Zusammenarbeit aus Ehrenamt, Wirtschaft und Politik

Die Unterstützer des 15. Stuttgarter Zeitung Kinder- und Jugendfestival:

To Top